"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

virtueller Packplatz SAP Business One

Um den virtuellen Packplatz unter SAP B1 nutzen zu können muss eine seperate, benutzerdefinierte Tabelle angelegt werden mit dem Namen „SXPCOMMAND“.

In der Tabelle müssen dann diese Felder angelegt werden.

Zum Schluß muss dann noch ein Schlüssel für die Tabelle festgelegt werden.

Hinweise zum Befüllen der Tabelle finden Sie unter Funktionen virtueller Packplatz.