"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Einstellung Gefahrgut

Wir wickeln Gefahrgut nur mit ADR ab.
Die Abkürzung steht für „Accord européen relatif au transport international des marchandises Dangereuses par Route“
was übersetzt als „Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße“ bekannt ist.

Hinweis : 
Bitte fragen Sie zu der Kennzeichnung Ihren Gefahrgutbeauftragten!

Gefahrgutdaten verarbeiten

Gefahrgut soll verarbeitet werden und das Beförderungspapier ausgedruckt werden.

Gefahrgutdaten editierbar

Ein Haken an dieser Stelle bewirkt, dass Sie fortan die Möglichkeit haben die Gefahrgutdaten noch im Versanddialog anzupassen. Im Standard ist der Haken nicht gesetzt und Gefahrgutdaten müssen stets auf Ebene des ERP-Systems angepasst werden.

drucken

Soll das Beförderungspapier sofort beim Erstellen der Sendung gedruckt werden oder gesammelt beim Tagesabschluss.

Anzahl Exemplare Beförderungspapier

Hier kann die Anzahl an Beförderungspapieren, die gedruckt werden sollen pro Sendung, ausgewählt werden.

Anzahl Exemplare Beförderungspapier (EQ/LQ)

Für Gefahrgutsendungen in denen nur EQ und LQ enthalten sind kann hier  die Anzahl an Beförderungspapieren, die gedruckt werden sollen pro Sendung, ausgewählt werden.

Felderauswahl für die Gefahrgutverarbeitung

Hier können die Quellfelder ihres ERP-Systems eingestellt werden, aus denen sich ShipXpert die benötigten Daten holt (Beispiel Selectline siehe unten).

Ziel-Einheit Mengenumrechnung

Hier kann eine Mengenumrechnung eingestellt werden.

Beispiel :

Ein Artikel wird in Litern verkauft, aber die Gebindegröße ist 5 Liter pro Kanister. Dann hinterlegt man im ERP-System eine Mengenumrechnung Liter in Stück (in diesem Fall 5:1).
Wenn also 20 Liter verkauft werden, ergibt das in der Mengenumrechnung 4 Stück (Kanister). Falls keine Mengenumrechnung gefunden wird, dann bleibt es bei der Umrechnung 1:1.

Hinweis :

Gefahrgut muss in der Regel explizit beim Transport-Dienstleister freigeschaltet werden.

ERP-spezifische Gefahrguteinstellungen:

myfactory

SelectLine

Derzeit verfügbar für : siehe Produktmatrix