"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Universal-Mandant

Mit dem Universal-Mandanten kann ShipXpert Versand mit Versand-Aufträgen befüllt werden, ohne eine Verbindung zu einem ERP-System einrichten zu müssen. Diese Option ist z.B. dann interessant, wenn das verwendete ERP-System über keine Schnittstelle verfügt.

Der Universal-Mandant verhält sich dann wie ein „normaler“ ERP-Mandant. Als Nutzer der Software ist man für die Befüllung bestimmter Tabellen zuständig, damit der Universal-Mandant seine Arbeit verrichtet.

automatisches Befüllen:

Damit die untenstehenden Tabellen automatisch gefüllt werden, muss der Dienst ShipXpert.Service.exe installiert und ein Verzeichnis für die entsprechenden XML-Dateien angelegt werden. Dafür muss der Pc-/Servername und das Verzeichnis für die XML-Dateien hinterlegt werden.

Beispiele zum Format der XML-Dateien finden Sie weiter unten.

Zur Einrichtung des Dienstes schauen Sie bitte hier.

„manuelles“ Befüllen:

Zu diesem Zwecke gibt es eine Reihe Tabellen, deren Namen allesamt mit „NuMa…“ beginnen.

Als da wären:

Angelegte Packstücke schreibt der Universal-Mandant in die Tabelle

Beispiele für XML-Dateien (anklicken und anschließend herunterladen)

Auf andere, als die zuvor beschriebenen, Tabellen darf nicht schreibend zugegriffen werden!